Aktivität gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aktivität gesucht

      Hallo,

      um die Fingerfertigkeit nicht zu verlieren übe ich gern mit meinen Leutchen. Wir basteln viel und versuchen weiterhin handarbeiten wie Stricken, Nähen etc, ich finde es ist eine tolle Übung für die Hände.
      Jetzt bin ich auf eine tolle Sache für den Frühling / Sommer gestoßen:
      Perlenketten könnten wir doch auch als gute Aktivität machen oder?

      Nur mit dem Verschluss bin ich noch ein wenig unsicher. Das scheint mir dann doch sehr filigran zu sein.
      Hat das hier schon mal jemand ausprobiert und kann Erfahrungen schreiben?
    • Ach, die Kette sieht ja aus wie die alten langani-Ketten! Kennt die noch jemand? Die hatten immer eine schwarze Perle vor dem Verschluss.
      Meine Freundin T arbeitet auch gern mit Perlen und ihren Patienten. Das schult die Koordination und macht Freude, wenn man am Ende was zum Anziehen hat. Das ist für viele Ältere ein regelrechtes Wunder, wenn sie sich selbst etwas Schönes machen können. Ich glaube, sie hat sogar bei einer Schmuckdesignerin einen Kurs gemacht oder so ein Fernstudium oder sowas in der Art. Das könnte es gewesen sein, aber ich bin mir nicht sicher. Beim Verschluss kannst du doch zur Not helfen...

      Was ich auch gut finde: Origami! Das macht auch vielen Spaß. Manche mögen auch Seidenmalerei oder Töpfern sehr gerne.

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."