Arbeit während der Schulzeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Arbeit während der Schulzeit

      Ich bin schon über zwei jahre in der Pflege, jedoch macht mich eines stutzig seit ich die Ausbildung angefangen habe. Wir haben alle zwei Monate Schule. Von mir wird verlangt das ich nach der Schule arbeiten komme.Zwar nicht immer, jedoch in regelmäßigen Abständen.Ist das erlaubt? Es geht darum das ich bis um drei Schule habe, Dienstbeginn ist halb vier.da ich eine halbe Stunde anfahrtsweg habe, gehe ich somit direkt nach der Schule arbeiten damit ich ja pünktlich erscheine.

      Muppel
    • Neben der Theorie musst du eine bestimmte Anzahl von Sollstunden in der Praxis zu leisten. Wieviele das genau sind,weiss deine Kursleitung. Bei uns ist es so, dass die Schüler ein WE im Monat arbeiten müssen. Die Tage an denen sie keine Schule haben (Urlaub, Überstunden etc) werden berücksichtigt. Frag dich durch, es gibt nämlich viele häuser die das auch nicht so genau wissen.
      Gruss Lea

    Impressum

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."