Bezahlt die Pflegekasse (Wohnumfeldverbsesserung) das Fliesen des ganzen Badezimmers, auch wenn nur die Dusche und der Boden des Badezimmers verändert wird....

    • Bezahlt die Pflegekasse (Wohnumfeldverbsesserung) das Fliesen des ganzen Badezimmers, auch wenn nur die Dusche und der Boden des Badezimmers verändert wird....

      Bezahlt die Pflegekasse (Wohnumfeldverbsesserung) das Fliesen des ganzen Badezimmers, auch wenn nur die Dusche und der Boden des Badezimmers verändert wird....
      Sollte man versuchen, ein Kostenvoranschlag, für das fliesen des ganze Badezimmer zu holen, anstatt nur für Teilbereiche?
      Anderseits geht das Geld dann vom budget des Sanitärinstallateurs ab...
    • Hallo Rubi75,

      zunächst ein kurzer Hinweis bezüglich der Umgangsregeln. Ein Hallo, Guten Tag oder dergleichen ist in Deutschland üblich. Ich lernte das schon im frühsten Kindesalter.

      Zu deiner Frage. Bis zu einem gewissen Grad ist das der Pflegekasse "egal". Der Zuschuss beläuft sich sowie so nur auf max. 4000/pro Maßnahme. Wenn die Pflegekasse dies beschieden hat, dann sagt sie, man soll die Rechnung nach Abschluss der Maßnahme einreichen. Fallen in der Rechnung Positionen auf, welche nichts mit den beantragten Maßnahme zu tun haben, wird sie diese Position streichen und ggf. weniger erstatten.

      Ggf. ist es besser bereits mit dem Antrag einen Kostenvoranschlag einzureichen.

      Ist die Summer der anerkannten Positionen in der Rechnung größer 4000 EUR, dann wird es der Pflegekasse egal sein.

      Mfg
    • Hallo
      Danke für Deine Antwort....leider hatte ich diese Frage hier etwas vergessen.;(
      Habe momentan das Problem, das mir max. 4000 Euro genehmigt wurden.
      Ich soll Rechnungen einreichen, der Kostenvoranschlag wurde nicht berücksichtigt, weil der leider auch viele andere Dinge beinhaltet, die nicht zur Maßnahme gehören, also was die nie und nimmer bezahlen werden...
      Nun habe ich nartürlich Angst, das die 1000 Euro bezahlen, und sagen mehr gibts nicht...
      Nach "Gutsherrenart" die Sache regeln....zu meinen Lasten...
      Ich brauche für alles eine Rechnung sonst gibts eh nichts...
      Das ist alles so "Schwammig" das ich echt nicht weiß woran ich bin........
      Auch stehen da komische Sätze drin..wie, das ich keine wesentlichen Änderungen machen darf, wie im Antragsverfahren diese genehmigt wurden..so den Sinne nach. Da können mir nartürlich überall dann ein Strick draus drehen...
      Muss mir noch mal anschauen was alles bezahlt wird...
      Gruß
      Rubi

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."